Startseite > Verkeh
Suche:

„Die Verkehrsgefahr“ - Substantiv

Das neuartige Wort Verkehrsgefahr ist das 6.262.460.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 13 Mal in der Textdatenbank auf. Es ist ein feminines Substantiv und trägt den Artikel die. Es folgen exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "Verkehrsgefahr: Was tun gegen Lkw-Wildparker?"¹ Rotiert wird es rhafegsrhekreV getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist b658d240147e07456ab82f994541891a und der SHA1-Hash ist 4e53f706c0632b41b78cfa92e31e5b18507881b2. Die T9-Darstellung 83753477433247 entspricht dem Wort.


Aktuelle Berichte:
„Müllberge und Verkehrsgefahr: Studie sucht Wege gegen Lkw-Wildparken“ (am 12.08.2017 auf Salzburger Nachrichten).
„Verkehr - Müllberge und Verkehrsgefahr: Was tun gegen Lkw-Wildparker?“ (am 12.08.2017 auf T-Online.de).

Wortgrafik
Wortgraph Verkehrsgefahr

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: und


Typische rechte Wortnachbarn: Was



Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id 81872954/verkehr-muellberge-und-verkehrsgefahr-was-tun-gegen-lkw-wildparker-.html.