Startseite > Sveti
Suche:

„Sveti“ - Substantiv

Der Ausdruck Sveti ist das 78.275.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 174-mal in der Textdatenbank auf. Es handelt sich um ein Substantiv. Das sind beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "… Altstadt liegt die Kathedrale Sveti Duje ."¹ "… in Mazedonien liegenden Kloster Sveti Naum begraben."² "… der zentrale Platz Ploštad Sveti Kliment befindet."³ Umgekehrt wird es itevS getippt. Greti, Nemzeti und Neti reimt sich darauf. Die MD5-Summe lautet 61e0e52d7f179828383c0123b2898eac und der SHA1-Hash ist f48e5c82ace2ec5f7527b2fa4a9636e63c218bf8. Die Vanity-Nummer 78384 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Sveti

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Barthlmä Wöllan crkva Omišalj Prekop Tüffer Bogorodica


Typische rechte Wortnachbarn: Rok Naum Duh Ilija Kliment Andrija Vid



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Split ² Naum ³ Ohrid.