Startseite > Super
Suche:

„Super-Innenminister“

Der Neologismus Super-Innenminister ist das 6.370.817.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 7 Mal im Referenztext auf. Das sind typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… er vielleicht doch nicht Super-Innenminister werden?"¹ "… Falle einer Regierungsbildung als Super-Innenminister nach Berlin."² "… künftige Super-Innenminister Horst Seehofer ausdrückt, "der …"³ Umgekehrt wird es retsinimnennI-repuS getippt. Die MD5-Summe lautet 3e71d60fd4950fcd42728a945e9ae9b7 und die SHA1-Checksumme ist 7aaa590f0181bfaea0ce0335a10771124b1c6cf7.

Wortgrafik
Wortgraph Super-Innenminister

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: künftige künftigen neue nicht als


Typische rechte Wortnachbarn: Seehofer Horst werden nach



Diese Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ ² http://www.spiegel.de/politik/deutschland/horst-seehofer-macht-der-csu-mann-den-stoiber-a-1195777.html#ref=rss ³ http://www.spiegel.de/politik/deutschland/neue-bundesregierung-es-fehlt-nur-noch-ein-bisschen-mehr-positive-energie-a-1197691.html#ref=rss.