Startseite > SuS
Suche:

„Das SuS“ - Substantiv

Die Vokabel SuS ist das 69.241.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 203-mal in der Textdatenbank auf. Es handelt sich um ein geschlechtsunspezifisches Hauptwort und hat den Artikel das. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Jahr 1911 pachtete der SuS Bochum 08 eine Wiese …"¹ "Der SuS Enniger hat seinen Sportplatz …"² "… TuS Großheide und SuS Berumerfehn."³ Umgekehrt wird es SuS geschrieben und ist deshalb ein Spiegelwort. Die Reimworte lauten Eresus, Visus und Kusus. Der MD5-Hash ist cc440f69d75a217a152ed8be4c322b59 und der SHA1-Hash ist 3fed79d91fc7ae29d0e0701ef61aa193dad431bf. Die wählbare Telefonnummer 787 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph SuS

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Ausbildungsstation Eiringhausen Wegberg-Beeck Lanstrop Breitensportverein Fußball-Verein Olfen


Typische rechte Wortnachbarn: Niederschelden/Gosenbach Stadtlohn Hüsten Oberaden Niederschelden Olfen Timmel



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter besitzen den gleichem Wortanfang:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Rewirpowerstadion ² Enniger ³ Großheide.