Startseite > Sondie
Suche:

„Das Sondierungspapier“ - Substantiv

Der Neologismus Sondierungspapier ist das 6.284.639.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 581 Mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um ein geschlechtsunspezifisches Substantiv und trägt den Artikel das. Das sind beispielhafte Anwendungen des Wortes im Text: "… 18. November ein sogenanntes Sondierungspapier mit ersten Ergebnissen erstellen."¹ "In dem Sondierungspapier, das unter anderem FDP-Chef …"² "… da das Sondierungspapier "eine große Lücke beim …"³ Umgekehrt wird es reipapsgnureidnoS getippt. Die MD5-Summe ist 446602353923a7565e1766f315968128 und der SHA1-Hash ist 83bffe4252468b20cd873c72093ca2ca16cd15c1. Die Vanity-Nummer 76634378647727437 entspricht dem Wort.


Aktuell in den Medien:
„Saarbrücker Zeitung: Ex-SPD-Chef Kurt Beck rät seiner Partei zu Koalitionsverhandlungen - "Wertvolle Entscheidungen" im Sondierungspapier“ (am 18.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„Präsident kritisiert Ausgabenpläne: Rechnungshof zerreißt Sondierungspapier“ (am 17.01.2018 auf Manager-Magazin).
Sondierungspapier spaltet SPD: "Das kann noch nicht das Endergebnis sein"“ (am 15.01.2018 auf Manager-Magazin).
„Streit über Nachbesserungen an Sondierungspapier“ (am 14.01.2018 auf T-Online.de).
„Kritik an Sondierungs-Ergebnissen: SPD-Führungsriege will Änderungen am Sondierungspapier“ (am 14.01.2018 auf Manager-Magazin).

Wortgrafik
Wortgraph Sondierungspapier

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: sogenanntes das dem


Typische rechte Wortnachbarn: mit das



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id 82535268/parteien-moegliche-jamaika-partner-beraten-in-zweiter-runde-finanzen.html ² http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jamaika-juergen-trittin-widerspricht-fdp-bei-soli-abbau-a-1174583.html#ref=rss ³ http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jamaika-sondierungen-alles-eine-frage-der-interpretation-a-1174725.html#ref=rss.