Startseite > Sauers
Suche:

„Der Sauerstoffausschluss“ - Substantiv

Sauerstoffausschluss
Autor: Barrabez83 Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Das Wort Sauerstoffausschluss ist das 291.508.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 31-mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um ein maskulines Hauptwort im Singular, mit dem Artikel der. Das sind beispielhafte Anwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… geschieht die Pyrolyse unter Sauerstoffausschluss"¹ "… sowie unter Sauerstoffausschluss bebrütet."² "… sie können nicht unter Sauerstoffausschluss leben."³ Rückwärts wird es ssulhcssuaffotsreuaS getippt. Die MD5-Summe lautet 9d6d16b1cda456cbf7f0d4bee9c4b26f und der SHA1-Hash ist 6c4dfda7bebc39db43b1a9da707f37f4af13dec2. Die Vanity-Nummer 72837786332877245877 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Sauerstoffausschluss

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: völligen vollständigen unter Unter


Typische rechte Wortnachbarn: Selenole unbeständige anaerob bebrütet Glucose zersetzt Wachstum



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Pyrolyse ² Seealpsee (Appenzeller Alpen) ³ Bacillaceae. Bildrechte: / Bild Autor: Barrabez83 Lizenz: CC-BY-SA-3.0 . Alle Bilder zugeschnitten.