Startseite > Sageng
Suche:

„Die Sagengestalt“ - Substantiv

Der Ausdruck Sagengestalt ist das 70.094.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 200 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein feminines Substantiv und hat den Artikel die. Die Silbentrennung ist Sa·gen·ge·stalt. Das sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "Die griechische Sagengestalt der Semiramis wird manchmal …"¹ "König Roar ist eine Sagengestalt."² "… ist Bremerhaven mit der Sagengestalt Klabautermann Endpunkt der Deutschen Märchenstraße."³ Rückwärts wird es tlatsegnegaS geschrieben. Die MD5-Summe ist be1b831b530c1894339be59a432cc394 und der SHA1-Hash ist 4f71809f0596defd345a4794c7008cb7a426f28a. Die Vanity-Nummer 724364378258 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Sagengestalt

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: nordische kymrischen vogtländischen folkloristische thrakische karthagische Bekannteste


Typische rechte Wortnachbarn: Melusine Berchta Rübezahl Abhcan al-Chidr Cambo Klabautermann



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Hängende Gärten der Semiramis ² Roskilde ³ Bremerhaven.