Startseite > Sachse
Suche:

„Das Sachsen-Anhalt“ - Substantiv

Sachsen-Anhalt
Autor: Olaf Meister Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Der Term Sachsen-Anhalt ist das 2.750.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 9.550 Mal im Wortarchiv auf. Sachsen-Anhalt ist ein Land der Bundesrepublik Deutschland.º Es ist ein geschlechtsunspezifisches Substantiv und trägt den Artikel das. Die Worttrennung ist Sach·sen. Es folgen exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "… des südlichen Fläming in Sachsen-Anhalt."¹ "… Landkreis Anhalt-Bitterfeld im Land Sachsen-Anhalt."² "… im Bahnverkehr im nördlichen Sachsen-Anhalt."³ Gespiegelt wird es tlahnA-neshcaS getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 26b09cd026477d8cc9e4bf59622979a9 und der SHA1-Hash ist e81bfba6012e2f1e9e1dcac64ba22139c6b48ade.


Aktuelle Berichte:
„Schülerin aus Sachsen-Anhalt: Rätselhafter Tod auf der Piste: Mädchen stirbt im Skiurlaub“ (am 13.01.2017 auf Stern).
„16-Jährige aus Sachsen-Anhalt stirbt in Ski-Ferien“ (am 12.01.2017 auf T-Online.de).
„Mitteldeutsche Zeitung: Politik/Sachsen-Anhalt Personalmangel: Thüringer Firma räumt Straßen in Sachsen-Anhalt“ (am 11.01.2017 auf FinanzNachrichten.de).
„Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Verfassungsschutz: Beobachtung der rechtsextremen Szene wird schwieriger“ (am 11.01.2017 auf FinanzNachrichten.de).

Wortgrafik
Wortgraph Sachsen-Anhalt

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Landes Sachsen Bundesland Bundeslandes Landeshauptarchiv Harz Land


Typische rechte Wortnachbarn: gehörenden Deutschland Thüringen Sachsen eingeführt fort Brandenburg



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Worte besitzen ein analoges Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Fläming ² Zerbst/Anhalt ³ Magdeburg º Sachsen-Anhalt. Bildrechte: / Bild Autor: Olaf Meister Lizenz: CC-BY-SA-3.0 . Alle Bilder zugeschnitten.