Startseite > Rekord
Suche:

„Rekordhochs“

Der Neologismus Rekordhochs ist das 6.204.127.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 6 Mal im Textarchiv auf. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Text: "Nach vier Rekordhochs auf Schlusskursbasis in Folge …"¹ "… erreichen am selben Tag Rekordhochs."² "… die Nähe seines jüngsten Rekordhochs."³ Umgekehrt wird es shcohdrokeR getippt. Die MD5-Summe ist a288b4d42476e667c272cd7e67a74893 und die SHA1-Summe ist e022495775d2057020335c7a24110db676be84ca. Die Vanity-Nummer 73567346247 entspricht diesem Wort.


Aktuell in den Medien:
„Wall Street: Tech-Indizes erreichen Rekordhochs“ (am 12.06.2018 auf Stern).
„ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow gibt nach - Tech-Indizes auf Rekordhochs“ (am 12.03.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„MÄRKTE USA/Vierter Handelstag 2018 - vierte Rekordhochs in Folge“ (am 06.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„US-Aktien eröffnen auf Rekordhochs“ (am 04.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„Robert Halver: Rekordhochs schön und gut, aber...“ (am 07.11.2017 auf FinanzNachrichten.de).

Wortgrafik
Wortgraph Rekordhochs

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: jüngsten Tag vier


Typische rechte Wortnachbarn: erreicht auf des


Grundform: Des Rekordhochs ist der Genitiv von das Rekordhoch.




Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2016-11/39209046-late-briefing-unternehmen-und-maerkte-015.htm ² http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/marktberichte/boerse-new-york-vier-us-indizes-steigen-auf-rekordhoch/14873056.html ³ http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/marktberichte/boerse-new-york-wall-street-schliesst-leicht-im-plus/14860738.html.