Startseite > Pulisi
Suche:

„Pulisic“

Die Wortschöpfung Pulisic ist das 6.157.411.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 233 Mal im Wörterbuch auf. Es folgen Belegstellen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Christian Pulisic, 18, spielten auf den …"¹ "… den Neuzugang kam Christian Pulisic."² "… Guerreiro und Pulisic (beide Bank)."³ Gespiegelt wird es cisiluP dargestellt. Der Begriff reimt sich auf ISIC, Jakisic und Barisic. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 7efbf8111a3973351ec8cddb1269770f und der SHA1-Hash ist c1681b88dcc66a940c6d248de0e8a3f9a96b9617. Die T9-Darstellung 7854742 korrespondiert dem Begriff.


Aktuelle Berichte:
„BVB-Youngster bei ESPN - Pulisic: Diese Jungs können Messi und Ronaldo beerben“ (am 16.01.2018 auf Sport Bild).
„Premier League: ManUnited: Angriff auf Chicharito und Pulisic?“ (am 12.01.2018 auf SPOX.com).
„Bundesliga: Pulisic schwärmt von Nachwuchssystem in Deutschland“ (am 11.01.2018 auf SPOX.com).
„BVB-Star über seine Entwicklung - Pulisic: Was mich in Deutschland am meisten beeindruckt hat“ (am 10.01.2018 auf Sport Bild).
„International: Pulisic: Schmerz geht nicht vorbei, bis ich WM spiele“ (am 10.01.2018 auf SPOX.com).

Wortgrafik
Wortgraph Pulisic

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: Schürrle Guerreiro Christian wie von auf und


Typische rechte Wortnachbarn: Ousmane passe wirkt gehört spielte nahm noch



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Terme besitzen den gleichem Wortanfang:

Die genannten Begriffe besitzen ein vergleichbares Wortende:




Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.11freunde.de/nachricht/bundesliga-8242 ² http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/09/bundesliga-5-spieltag-daten-zu-borussia-dortmund-sc-freiburg ³ http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/saison2016-2017/spieltag-5/spielberichte/dortmund-freiburg/borussia-bvb-sc-analyse-3-1-goetze.html.