Startseite > Puigde
Suche:

„Puigdemonts“

Der Neologismus Puigdemonts ist das 6.269.647.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 89 Mal im Wortarchiv auf. Das sind exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… macht Puigdemonts Koalitionspartner im Regionalparlament, die …"¹ "Angeblich bedrängen Puigdemonts Koalitionspartner im Regionalparlament in …"² "Die Ansprache Puigdemonts wurde in Madrid umgehend …"³ Umgekehrt wird es stnomedgiuP geschrieben. Es reimt sich auf Claremonts und Fremonts. Die MD5-Summe ist ca23fec213c2541f020e7949361645b6 und die SHA1-Summe ist bf6ebc8ae26d8e2e4c5c5a014edadf7bf1be1be3. Die Vanity-Nummer 78443366687 entspricht diesem Begriff.


Aktuell in den Medien:
„110'000 Menschen fordern in Barcelona die Freilassung Puigdemonts“ (am 14.07.2018 auf NZZ).
„Auslieferung: Puigdemonts Anwälte wollen Beschwerde einlegen“ (am 13.07.2018 auf Stern).
Puigdemonts Anwälte wollen vor das Bundesverfassungsgericht ziehen“ (am 13.07.2018 auf NZZ).
„Medienberichte: Spaniens Justiz verzichtet wohl auf Auslieferung Puigdemonts“ (am 12.07.2018 auf Spiegel).
„Entscheidung nach Monaten: Puigdemonts Auslieferung steht bevor“ (am 12.07.2018 auf Stern).

Wortgrafik
Wortgraph Puigdemonts

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: bedrängen Festnahme Ansprache Ankündigung Wirklichkeit bürgerlichen Auftritt


Typische rechte Wortnachbarn: Parlamentsauftritt Koalitionspartner Parteienbündnis Regionalregierung PdeCat Vorgehen Aussagen


Grundform: Des Puigdemonts ist der Genitiv von Puigdemont.



Die folgenden Terme besitzen ein analoges Wortende:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ http://www.spiegel.de/politik/ausland/katalonien-carles-puigdemont-tritt-nach-referendum-auf-die-bremse-a-1171000.html#ref=rss ² http://www.spiegel.de/politik/ausland/katalonien-referendum-unabhaengigkeit-eine-frage-von-tagen-a-1171148.html#ref=rss ³ http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-10/katalonien-unabhaengigkeit-spanien-carles-puigdemont-forderungen.