Startseite > Phil
Suche:

„Phil“ - Substantiv

Die Vokabel Phil ist das 7.297.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 3.315 Mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Hier sind Beispielsätze des Wortes in ganzen Sätzen: "… Erfinder von PGP, Phil Zimmermann …"¹ "… von Neil Sedaka und Phil Cody."² "… Chris Thompson, Phil Lynott …"³ Spiegelverkehrt wird es lihP geschrieben. Die Reimworte lauten Ptahil, HIL und Nihil. Der MD5-Hash ist 9ec75097ce44559e94e404d6a2d395ab und die SHA1-Checksumme ist c202ad4fce955a37bd48dc8efb2b351ecb675356. Die wählbare Telefonnummer 7445 entspricht dem Begriff.


Nachrichtenfunde:
„R.I.P. Phil "The Power" Taylor – ein Nachruf“ (am 04.01.2018 auf Titanic).
„Voll auf die 180! Sensations-Weltmeister Rob Cross, Phil Taylor und weitere Weltklasse-Darts-Profis kämpfen mit acht deutschen Promis um die "Promi-Darts-WM 2018" - am Samstag live auf ProSieben“ (am 03.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„Was uns Phil Taylor lehrt - Jeder kann Weltmeister werden“ (am 02.01.2018 auf Bild.de).
„Abschied von Phil "The Power" Taylor: Der Pelé des Darts-Sports nimmt seinen Hut“ (am 02.01.2018 auf Stern).
„Der Aussenseiter Rob Cross deklassiert die Darts-Legende Phil Taylor und wird Weltmeister“ (am 02.01.2018 auf NZZ).

Wortgrafik
Wortgraph Phil

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Schlagzeuger Produzenten Bassist Sänger Bassisten Potts US-Amerikaner


Typische rechte Wortnachbarn: Collins Spector Woods Hill Minton Lesh Lynott



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Worte besitzen den gleichem Wortanfang:

Diese Terme haben ein vergleichbares Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Kryptographie ² Ring Ring ³ Der Krieg der Welten.