Startseite > Peiffe
Suche:

„Peiffer“ - Substantiv

Die Vokabel Peiffer ist das 119.374.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 100 Mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um ein Substantiv. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… den französischen Jazzpianisten Bernard Peiffer"¹ "Der Deutsche Arnd Peiffer, der als Vierter im …"² "Peiffer benötigte nur eine Nachladepatrone …"³ Umgekehrt wird es reffieP getippt. Es reimt sich auf Wafer, Hafer und Kanalufer. Die MD5-Summe lautet c7da38df42e377982ce34eb53b54644a und die SHA1-Summe ist e472756a28ed297c222bab8b88946a3fee25de0c. Die Vanity-Nummer 7343337 korrespondiert diesem Begriff.


Aktuell in den Medien:
„Biathlon Herren - Peiffer verballert zweites Gold! Aber Bronze für Doll“ (am 12.02.2018 auf Bild.de).
„Das bringt der Tag bei Olympia: Nächste Gold-Chancen für Dahlmeier, Peiffer und Rebensburg“ (am 12.02.2018 auf Stern).
„Olympia 2018: Biathlon-Gold! Arnd Peiffer gewinnt – Doll Sechster“ (am 11.02.2018 auf T-Online.de).
„Biathlon-Olympiasieger Peiffer: Gold mit dem Problemgewehr“ (am 11.02.2018 auf Spiegel).
„Biathlet Arnd Peiffer: Der Ungläubige Olympiasieger“ (am 11.02.2018 auf Potsdamer Neue Nachrichten).

Wortgrafik
Wortgraph Peiffer

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Arnd Elmar Arlen Michaela Doppelnamen Neuner Engelbert


Typische rechte Wortnachbarn: Watenphul anwarb Theis gearbeitete konzeptionell Sal Biathlon



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe haben den gleichem Wortanfang:

Die folgenden Worte haben ein analoges Wortende:

Relevante Publikationen:

Max Peiffer Watenphul
Max Peiffer Watenphul, Werkverzeichnis
Max Peiffer Watenphul, Werkverzeichnis


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Hubert Rostaing ² Olympische Winterspiele 2010/Biathlon ³ Arnd Peiffer.