Startseite > Parise
Suche:

„Der Pariser“ - Substantiv

Der Term Pariser ist das 2.316.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und tritt 11.502 Mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist ein männliches Substantiv in Ein- und Mehrzahl und trägt den Artikel der. Die Worttrennung lautet Pa·ri·ser. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Text: "Insgesamt fertigten die vier Pariser Flughäfen im Jahr 2013 …"¹ "Auch die Pariser Buchmesse ist im März."² "… Gemälde doch auf verschiedenen Pariser Ausstellungen zu zeigen."³ Gespiegelt wird es resiraP getippt. Der Begriff reimt sich auf Prohliser, Naviser und Gohliser. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 4949bd5f4356074941523ed82733267e und die SHA1-Checksumme ist 470b5127fdacb26860087995aa50b55d9622e8c0. Die T9-Darstellung 7274737 korrespondiert diesem Wort.


Neueste Zeitungsbelege:
„Drei Verdächtige nach Raub im Pariser Ritz in U-Haft“ (am 13.01.2018 auf Stern).
„Kriminalität: Zwei Täter nach Raubüberfall auf Pariser Ritz-Hotel gesucht“ (am 12.01.2018 auf T-Online.de).
„Zwei Schmuckräuber nach Attacke auf Pariser Ritz-Hotel gesucht“ (am 11.01.2018 auf T-Online.de).
„Millionenbeute bei Raubüberfall im Pariser Luxushotel Ritz“ (am 11.01.2018 auf Euronews).
„Klimaschutz in den USA: Trump will Pariser Abkommen vielleicht doch nicht verlassen“ (am 11.01.2018 auf Potsdamer Neue Nachrichten).

Wortgrafik
Wortgraph Pariser

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Sinnverwante Wörter: Kondom Präservativ Gummi


Typische linke Wortnachbarn: renommierten berühmten ans Zweiten am bekannten berühmte


Typische rechte Wortnachbarn: Weltausstellung Konservatorium Oper Friedenskonferenz Salon Kommune Sorbonne



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Wörter haben ein analoges Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ ² Paris ³ Paula Modersohn-Becker.