Startseite > Osttim
Suche:

„Osttimors“ - Substantiv

Der Terminus Osttimors ist das 21.489.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 903-mal im Wortarchiv auf. Es ist ein Substantiv. Die Worttrennung lautet Ost·ti·mors. Es folgen typische Benutzungen des Wortes im Volltext: "… Faktoren verringern die Konkurrenzfähigkeit Osttimors gegenüber seinen Nachbarländern."¹ "Hiermit soll die Attraktivität Osttimors für Investoren gesteigert werden."² "… genommen nur im Süden Osttimors."³ Gespiegelt wird es sromittsO dargestellt. Timors reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 5b8a506ae62a9dd8b9c44c538610e9de und die SHA1-Checksumme ist 7274a2a526cc970a557837ca2845e2e0a6656e7d. Die T9-Darstellung 678846677 korrespondiert dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Osttimors

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Nationalparlament Verteidigungskräfte Nationalparlaments Nationalsprachen Nationalpolizei Unabhängigkeit UN-Verwaltung


Typische rechte Wortnachbarn: Xanana FDTL PNTL F-FDTL Sezessionsbewegungen Timor-Leste Loro


Grundform: Des Osttimors ist der Genitiv von das Osttimor.



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ ² ³ Osttimor.