Startseite > Mirko
Suche:

„Mirko Slomka“

Der Eigenname Mirko Slomka ist das 6.159.760.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 63-mal im Wortarchiv auf. Der Name Mirko ist oft männlich. Hier sind Belegstellen des Wortes im Text: "Van Marwijks Nachfolger an der Seitenlinie hieß Mirko Slomka."¹ "SID Der langjährige Bundesliga-Trainer Mirko Slomka hat der These …"² "… - Der langjährige Bundesliga-Trainer Mirko Slomka hat der These …"³ Umgekehrt wird es akmolS okriM dargestellt. Der MD5-Hash lautet 2e2c3572623a438805ad669a20367aed und die SHA1-Checksumme ist 9178e0daaeed745e2d73ead8b9dd9f9a2e0223bf.

Wortgrafik
Wortgraph Mirko Slomka

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: Bundesliga-Trainer Breitenreiter Trainer ihn


Typische rechte Wortnachbarn: hat sowie mit


Russische Übersetzung: Мирко Сломка



Diese Terme besitzen einen ähnlichem Wortanfang:




Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ http://www.ndr.de/sport/fussball/Bundesliga-Hamburg-HSV-Sportchefsuche,hsv17628.html ² ³ http://www.handelsblatt.com/fussball-national-slomka-zur-belastung-im-fussball-regeneration-schafft-man-in-zwei-tagen/14807746.html.