Startseite > Meroe
Suche:

„Das Meroe“ - Substantiv

Der Begriff Meroe ist das 96.724.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 132-mal im Referenzkorpus auf. Meroe war ungefähr von 400 v. Chr. bis 300 n. Chr. die Hauptstadt des historischen Reiches von Kusch.º Es ist ein geschlechtsunspezifisches Hauptwort, mit dem Artikel das. Hier sind beispielhafte Anwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Reiche die Fortsetzung von Meroe dar."¹ "… genauer in Meroe"² "… Napata, später dann Meroe."³ Rotiert wird es eoreM getippt. Beroe reimt sich darauf. Der MD5-Hash lautet 3bb96e4065b6d0f0711f5dce2ac8c1f9 und die SHA1-Checksumme ist 49cdef8a5261b845d96bec81b4de3f9f14d62462. Die wählbare Telefonnummer 63763 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Meroe

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Ezana Fundplätze Frachtschiff Residenzstadt mag Königreich Obwohl


Typische rechte Wortnachbarn: Wad ausgewichen zusammengetragen lebend Feldzüge speist residierte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Nubien ² Apedemak ³ Geschichte des Sudan º Meroe.