Startseite > Lappen
Suche:

„Lappentauchern“ - Substantiv

Der Term Lappentauchern ist das 560.685.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 13-mal in der Textdatenbank auf. Es ist die Wortart Substantiv. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Volltext: "Heute setzen den Lappentauchern Verschmutzungen der Gewässer …"¹ "… Verwandtschaft von See- und Lappentauchern anzweifelte."² "… werden in Mägen von Lappentauchern auch Spuren von Wasserpflanzen …"³ Gespiegelt wird es nrehcuatneppaL geschrieben. Die Reimworte sind Ortsvorstehern, Drahtziehern und Skitourengehern. Die zugehörige MD5-Checksumme ist ea76ae4d14a4d3a67b38e2217f80e571 und die SHA1-Checksumme ist 738f6be79268bdcb405dba23d0da7b93a940cf40. Die T9-Darstellung 52773682824376 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Lappentauchern

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: kleineren allen den von und


Typische rechte Wortnachbarn: anzweifelte Verschmutzungen verspeist beruht unterscheiden sind auf



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ ² ³ Lappentaucher.