Startseite > Kraftf
Suche:

„Die Kraftfahrstraße“ - Substantiv

Der Term Kraftfahrstraße ist das 89.531.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 146-mal in der Textdatenbank auf. Eine Kraftfahrstraße ist in Deutschland eine öffentliche Straße, die ausschließlich für solche Kraftfahrzeuge bestimmt ist, deren bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit 60 km/h überschreitet und die maximal vier Meter hoch und 2,55 m breit sind.º Es ist ein feminines Nomen in der Einzahl, mit dem Artikel die. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "… auch offiziell durchgehend als Kraftfahrstraße ausgewiesen."¹ "… als Kraftfahrstraße deklariert."² "… Ehlingen ist lediglich als Kraftfahrstraße beschildert."³ Gespiegelt wird es eßartsrhaftfarK getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 1d53a3a23f33a00ccad7229b320db1ee und der SHA1-Hash ist 40a6a41c411ee1704321e67352572d3abda2d6bf.

Wortgrafik
Wortgraph Kraftfahrstraße

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: dreistreifige autobahnähnliche vierspurige vierstreifige kreuzungsfreien autobahnähnlichen Autobahnähnliche


Typische rechte Wortnachbarn: beschildert Wilhelmsburger N281 Querspange dreistreifig ausgeschildert ausgeschilderten



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Bundesautobahn 443 ² Bundesstraße 233 ³ Bundesautobahn 571 º Kraftfahrstraße.