Startseite > Konkur
Suche:

„Der Konkurrent“ - Substantiv

Die Vokabel Konkurrent ist das 16.787.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 1.231 Mal im Lexikon auf. Es handelt sich um ein männliches Nomen im Singular und trägt den Artikel der. Die Silbentrennung lautet Kon·kur·rent. Das sind typische Benutzungen des Begriffs im Volltext: "Er sollte ein Konkurrent zum Intel 8080 werden."¹ "Der größte Konkurrent, die französische Carrefour-Gruppe …"² "Hier ist der jeweilige Konkurrent das Opfer …"³ Umgekehrt wird es tnerruknoK dargestellt. Es reimt sich auf Sportreferent, Reverent und Schulreferent. Die MD5-Summe lautet cbcfdd2c11ad1511e3df1ff9732e23dc und die SHA1-Checksumme ist a0b97c132fc51c8dd5ffa32bd4201715fefbf7fc. Die Vanity-Nummer 5665877368 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Konkurrent

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Ersatzworte: Konterpart Widerpart Widersacher Gegenspieler Kontrahent


Typische linke Wortnachbarn: stärkster ernsthafter schärfster direkter ernstzunehmender härtester verbliebener


Typische rechte Wortnachbarn: erwachsen Durex ausgeschaltet Kizza Deliveroo Hennessey Aksel



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Wörter haben ein ähnliches Wortende:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Mikroprozessor ² Walmart ³ Fear, Uncertainty and Doubt.