Startseite > Kompro
Suche:

„Kompromisssignale“

Das neuartige Wort Kompromisssignale ist das 6.293.158.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 26-mal im Wörterbuch auf. Es folgen Belegstellen des Wortes in ganzen Sätzen: "… der Gespräche waren erste Kompromisssignale zu erkennen."¹ "… der Gespräche waren erste Kompromisssignale etwa im Hinblick auf …"² Rotiert wird es elangisssimorpmoK dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 93da33f8e4a16443c870e280612b6833 und der SHA1-Hash ist 0bf9a958c4e522e25ea8035c56bde1538c65e860. Die T9-Darstellung 56677664777446253 korrespondiert dem Begriff.


Aktuelle Nachrichten:
„Abschluss am Donnerstag: Kompromisssignale in letzter Jamaika-Sondierungswoche“ (am 13.11.2017 auf Stern).
Kompromisssignale in letzter Jamaika-Sondierungswoche“ (am 13.11.2017 auf Stern).

Wortgrafik
Wortgraph Kompromisssignale

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: erste


Typische rechte Wortnachbarn: etwa zu




Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id 82564084/parteien-jamaika-parteien-bekraeftigen-solide-haushaltsfuehrung.html ² http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id 82566242/erstes-sondierungsergebnis-jamaika-parteien-stehen-zur-schwarzen-null-.html.