Startseite > Kommun
Suche:

„Die Kommune“ - Substantiv

Der Begriff Kommune ist das 4.338.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 5.942 Mal in der Textdatenbank auf. Die Kommune ist die kleinste eigenständige politische und organisatorische Einheit in Dänemark.º Es ist ein weibliches Substantiv in der Einzahl und trägt den Artikel die. Die Worttrennung ist Kom·mu·ne. Es folgen exemplarische Verwendungen des Begriffs im Text: "… den Krieg die Pariser Kommune."¹ "Bei der einen Kommune gehört das Messe- …"² "Aurich ist damit die Kommune mit den meisten Nachbargemeinden …"³ Rotiert wird es enummoK geschrieben. Der Begriff reimt sich auf Sigune, Grune und Longuelune. Die zugehörige MD5-Checksumme ist e6c636e477409a1c99628c3cfffb5c15 und die SHA1-Checksumme ist 6b94c111d77995b09ffd549131e454899ce0743a. Die T9-Darstellung 5666863 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Kommune

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Sinngleiche Wörter: Wohngruppe Wohngemeinschaft WG Gemeinde


Typische linke Wortnachbarn: dänische Pariser norwegische Vejle Kalundborg Næstved Slagelse


Typische rechte Wortnachbarn: inkorporiert Tórshavn zusammengeschlossen Kvinnherad Lom Frederikshavn Vesthimmerland



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Wörter haben einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Terme haben ein verwandtes Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ 1871 ² Daseinsvorsorge ³ Aurich º Kommune (Dänemark).