Startseite > Kolleg
Suche:

„Kollegschulen“ - Substantiv

Das Wort Kollegschulen ist das 680.779.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 10-mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Das sind Beispielsätze des Begriffs im Volltext: "Kollegschulen führen zu einem beruflichen …"¹ "Kollegschulen gibt es für den …"² Rückwärts wird es neluhcsgelloK geschrieben. Theaterschulen, Drosselspulen und Kadettenschulen reimt sich darauf. Die MD5-Summe ist 42ead9f950e1456cfdf938ae0bb4867d und die SHA1-Summe ist 41a9b66c6acd1ef268c7205f6b6f4d9a650a3039. Die Vanity-Nummer 5655347248536 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Kollegschulen

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Grundform: Kollegschule


Typische linke Wortnachbarn: sog. verschiedenen bzw. Stadt zwei den und


Typische rechte Wortnachbarn: hervorgegangene führen bzw. gibt das in des



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ ² Bildungssystem in Deutschland.