Startseite > Koalit
Suche:

„Koalitionskrieges“ - Substantiv

Die Vokabel Koalitionskrieges ist das 43.397.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und tritt 370-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Substantiv. Hier sind Belegstellen des Begriffs im Text: "… als Teile des Sechsten Koalitionskrieges ihren Abschluss."¹ "Bei Ausbruch des Vierten Koalitionskrieges im Jahre 1806 kämpfte …"² "Während des Vierten Koalitionskrieges ereignete sich die Belagerung …"³ Umgekehrt wird es segeirksnoitilaoK dargestellt. Der MD5-Hash lautet a7dd1f221bf444465fbe3653af1faea2 und die SHA1-Checksumme ist 80d92c1a703a274c3e670e7a65ed5fd7e17f97aa. Die wählbare Telefonnummer 56254846675743437 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Koalitionskrieges

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Vierten Fünften Sechsten Dritten Ersten ausgebrochenen Zweiten


Typische rechte Wortnachbarn: Kantongemeinde Stabskapitän schadlos lagerten drangen vorantrieb kommandierte


Grundform: Des Koalitionskrieges ist der Genitiv von die Koalitionskriege.



Jahresstatistik der Häufigkeit

Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Befreiungskriege ² Kurfürstentum Sachsen ³ Kołobrzeg.