Startseite > Koalit
Suche:

„Die Koalitionskriege“ - Substantiv

Das Wort Koalitionskriege ist das 44.615.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 357 Mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein feminines Substantiv im Plural und hat den Artikel die. Das sind Beispielsätze des Wortes im Text: "Während der Koalitionskriege wurde Rostock 1806 bis …"¹ "Als Folge der Koalitionskriege gegen die Französische Revolution …"² "… zu den Gewinnern der Koalitionskriege."³ Rückwärts wird es egeirksnoitilaoK geschrieben. Die MD5-Summe ist bc672b7768fbe80b673e98edb1674e99 und der SHA1-Hash ist d37f1679dd9ce2b9cc887c521dfc49b7c2e3d69c. Die Vanity-Nummer 5625484667574343 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Koalitionskriege

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: napoleonischen Freiheitskämpfen Franzosenkriegen entfesselten hinziehenden vergleiche begleiteten


Typische rechte Wortnachbarn: Kniehosen hineingezogen Kriegskontributionen Auswanderungen wehte ausbrachen badischer



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte besitzen einen ähnlichem Wortanfang:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Rostock ² Geschichte Deutschlands ³ Baden-Württemberg.