Startseite > Klasse
Suche:

„Klassenbücher“ - Substantiv

Der Term Klassenbücher ist das 1.392.039.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 4-mal im Referenztext auf. Es ist die Wortart Substantiv. Es folgen Beispielsätze des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Tallinns gibt es elektronische Klassenbücher."¹ "… ebenso wenig später Klassenbücher."² Gespiegelt wird es rehcübnessalK geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist b5dc065a2bc0865bf2a124f750b98148 und die SHA1-Summe ist 59946eeee014f6e95725551765b8cf56dfc4c824.

Wortgrafik
Wortgraph Klassenbücher

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: MMORE elektronische genannten später und


Typische rechte Wortnachbarn: in



Die genannten Worte haben den gleichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Estland ² Christian Julius Wilhelm Mosche.