Startseite > Kelste
Suche:

„Kelsterbacher“ - Substantiv

Der Begriff Kelsterbacher ist das 215.317.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 46-mal im Lexikon auf. Es ist die Wortart Substantiv. Die Worttrennung ist Kel·ster·ba·cher. Es folgen Beispielsätze des Wortes im Volltext: "… zum Beispiel in der Kelsterbacher Terrasse …"¹ "… weltweit größte Sammlung an Kelsterbacher Porzellan."² "… wurde er in der Kelsterbacher Schlosskapelle beigesetzt."³ Rotiert wird es rehcabretsleK geschrieben. Ortsvorsteher und Karlsruher reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 0d293b5e8beee152252d639800620571 und der SHA1-Hash ist 27690e6622a450693bfccce4c244606051b7fb34. Die T9-Darstellung 5357837222437 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Kelsterbacher

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Landschaftsraum Knoten Tunnel bestehende gelegenen hohen ihre


Typische rechte Wortnachbarn: Querspange Mainaue Gutsbesitzerfamilie Terrasse Chemiewerk Spange Gewerbegebiete



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Frankfurt am Main ² Darmstadt ³ Kelsterbach.