Startseite > Javane
Suche:

„Javaneraffen“ - Substantiv

Die Vokabel Javaneraffen ist das 275.483.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 33-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Hier sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "Javaneraffen, Fleckenmusangs …"¹ "Javaneraffen sind Allesfresser …"² "Javaneraffen, Braunbären, Emus, Strauße, Alpaka …"³ Spiegelverkehrt wird es neffarenavaJ getippt. Fahrstreifen, Querstreifen und Binnenhafen reimt sich darauf. Der MD5-Hash ist 4b23136334b8ca8c31c5bc9c3708b870 und die SHA1-Summe ist ddf6509930235266c0ea33451e376d8d4f760626. Die wählbare Telefonnummer 528263723336 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Javaneraffen

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Gelbwangen-Schopfgibbons Wildschweine Gibbons verbreiteten lebenden zählen kann


Typische rechte Wortnachbarn: Macaca Fleckenmusangs Hirschferkel Schleichkatzen Braunbären Kängurus Rodungen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Weiterführende Literatur:

Das Ausdrucksverhalten des Javaneraffen Macaca fascicularis Raffles {1821 [achtzehnhunderteinundzwanzig]


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Nationalpark Komodo ² Javaneraffe ³ Mundenhof.