Startseite > Hitler
Suche:

„Hitlers“ - Substantiv

Die Vokabel Hitlers ist das 7.615.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 3.161-mal im Wörterbuch auf. Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Die Silbentrennung ist Hit·lers. Das sind exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… einen Denkzettel Hitlers an eigenmächtige Generäle."¹ "… die Einführung Hitlers durch Baldur von Schirach."² "… aber keine Tötung Hitlers vorstellen."³ Umgekehrt wird es sreltiH geschrieben. Die Reimworte sind Tiermalers, Whalers und Oilers. Die MD5-Summe ist 87b5b526f121e8ae627135bb956016fd und die SHA1-Checksumme ist f983d9eb736e483a1f6daaa8a4f748bf452cf91a. Die Vanity-Nummer 4485377 entspricht diesem Begriff.


Aktuell in den Medien:
„Japans Finanzminister nennt Hitlers Absichten „richtig““ (am 30.08.2017 auf FAZ).
„Zwischen Propaganda und Ablenkung: "Hitlers Hollywood"“ (am 22.02.2017 auf Deutsche Welle).
Hitlers rotes Telefon für 243.000 Dollar versteigert“ (am 21.02.2017 auf Yahoo.de News).
„Für 243'000 Dollar: Hitlers rotes Telefon versteigert“ (am 20.02.2017 auf Blick.ch).
„Auktion in den USA: Hitlers rotes Telefon versteigert“ (am 20.02.2017 auf Stuttgarter Zeitung).

Wortgrafik
Wortgraph Hitlers

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Lemma: Hitler


Typische linke Wortnachbarn: Adolf Machtergreifung Machtübernahme Befehl Machtantritt Weisung Ernennung


Typische rechte Wortnachbarn: Machtergreifung Mein Machtübernahme Machtantritt Ermächtigungsgesetz Berghof Sekretärin


Grundform: Des Hitlers ist der Genitiv von Hitler.



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Worte haben den gleichem Wortanfang:

Die folgenden Terme haben ein vergleichbare Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Zweiter Weltkrieg ² Triumph des Willens ³ Wilhelm Canaris.