Startseite > Handba
Suche:

„Handballvereins“ - Substantiv

Der Term Handballvereins ist das 212.165.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 47 Mal in der Textdatenbank auf. Es ist die Wortart Substantiv. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Text: "… Maxi das Maskottchen des Handballvereins ASV Hamm 04/69 Handball."¹ "Der Vorgänger dieses Handballvereins, der TV Suhr …"² "… es die Heimat des Handballvereins KC Veszprém."³ Gespiegelt wird es snierevllabdnaH geschrieben. Der Begriff reimt sich auf Volksvereins, Landesvereins und Kreditvereins. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 10570253eefc782e6566038c893757dc und die SHA1-Checksumme ist 274b816591545a3dbb6f3d821719b9137b244eec. Die T9-Darstellung 426322558373467 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Handballvereins

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Waltroper oberbergischen Stralsunder Coburger ansässigen VfL örtlichen


Typische rechte Wortnachbarn: NHV Dunaferr GWD Tyresö Pfadi OHV SHV


Grundform: Des Handballvereins ist der Genitiv von der Handballverein.



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Hamm ² Aarau ³ Veszprém.