Startseite > Garcia
Suche:

„Die Garcia“ - Substantiv

Der Begriff Garcia ist das 17.651.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 1.157 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Garcia ist ein deutsches Latin- und Dance-Projekt, das in den 1990er Jahren erfolgreich war.º Es ist ein weibliches Hauptwort und trägt den Artikel die. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… der Arzt Garcia Hernandez zurück."¹ "… mit der Hauptinsel Diego Garcia ist das letzte britische …"² "… größte Insel ist Diego Garcia im gleichnamigen Atoll."³ Rotiert wird es aicraG getippt. Der Begriff reimt sich auf Marcia, Poparcia und Barcia. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 7013dd8caf235788ddedee06ff8ad0ed und die SHA1-Checksumme ist a5caff8347d86598b96142cbc257db3459231eec. Die T9-Darstellung 427242 entspricht diesem Begriff.


Aktuelle Nachrichten:
„Fussball International: Neuer Trainerjob für Ex-Bullen-Coach Oscar Garcia“ (am 05.01.2018 auf SPOX.com).
„Werder-Talent weg - Ulisses Garcia nach Nürnberg“ (am 05.01.2018 auf Bild.de).
„Andy Garcia: "An erster Stelle Ehemann und Vater"“ (am 14.11.2016 auf Gala.de).

Wortgrafik
Wortgraph Garcia

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Ressano Jerry Mayte Diego Federico Nunes Alfredo


Typische rechte Wortnachbarn: Lorca Reneses Marquez Lorcas Granados Hernandez Pintos



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Wörter haben den gleichem Wortanfang:

Jene Worte haben ein vergleichbares Wortende:

Veröffentlichungen:

Gabriel Garcia Mârquez: Die Erfindung von Macondo
Federico Garcia Lorca, Bilder und Texte
Ferran Garcia Sevilla


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Christoph Kolumbus ² Indischer Ozean ³ Britisches Territorium im Indischen Ozean º Garcia (Band).