Startseite > Freyer
Suche:

„Freyer“ - Substantiv

Der Ausdruck Freyer ist das 73.832.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 188 Mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Das sind Beispielsätze des Begriffs im Text: "… des Speyerer Architekten Egon Freyer gebaut."¹ "… Theodor Litt, Hans Freyer"² "Die Soziologen Freyer und Gehlen entdeckten sein …"³ Umgekehrt wird es reyerF geschrieben. Es reimt sich auf Bollmeyer, Pareyer und Nordmeyer. Die MD5-Summe ist 3f23c14ce68f1f94bd65217fd6d87078 und die SHA1-Summe ist 3200299f66b3d8e3c56b1baf578843371b2e5c9a. Die Vanity-Nummer 373937 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Freyer

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Achim Hartmut Ingo Misch Malte Soziologen Egon


Typische rechte Wortnachbarn: bereicherte Choreographie Kathrin Kirsten Bühnenbild Stefano Musiktheorie



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die folgenden Terme besitzen ein verwandtes Wortende:

Relevante Publikationen:

Achim Freyer - Theater: 3 Bde. im Schuber
Die Bühnenwelt des Achim Freyer
Hans Freyer: Heros und Industriegesellschaft


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Limburgerhof ² ³ Helmut Schelsky.