Startseite > Frank
Suche:

„Der Frank-Walter“ - Substantiv

Der Terminus Frank-Walter ist das 101.019.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 125 Mal in der Textdatenbank auf. Es ist ein männliches Substantiv und trägt den Artikel der. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs im Text: "… Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier."¹ "Frank-Walter Steinmeier SPD kehrte in …"² "SPD-Fraktionsvorsitzender Frank-Walter Steinmeier bezeichnete die Reform …"³ Rotiert wird es retlaW-knarF dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet d0700a6d9ccdb7ddfee76f3f8a37e41a und die SHA1-Summe ist bd0c770d118d4cedce8dd90bf68455244275a6ec.


Aktuelle Nachrichten:
„Glückwünsche für Dr. Frank-Walter Steinmeier“ (am 23.02.2017 auf Universität Giessen).
Frank-Walter Steinmeier: Sein langer Marsch ins Präsidentenamt“ (am 21.02.2017 auf Stern).
„Nicht mein Bundespräsident: Zur Wahl von Frank-Walter Steinmeier“ (am 14.02.2017 auf Internet-Law).

Wortgrafik
Wortgraph Frank-Walter

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Bundesaußenminister SPD-Kanzlerkandidaten Kanzlerkandidat SPD-Kanzlerkandidat Kanzleramtschefs Fraktionschef Kanzleramtschef


Typische rechte Wortnachbarn: Steinmeier



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme haben einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Wörter besitzen ein verwandtes Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ LinuxTag ² Geschichte Deutschlands (seit 1990) ³ Philipp Rösler.