Startseite > Flugze
Suche:

„Das Flugzeugunglück“ - Substantiv

Der Terminus Flugzeugunglück ist das 96.413.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 133-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein geschlechtsunspezifisches Substantiv in der Einzahl und hat den Artikel das. Die Worttrennung ist Flug·zeug·un·glück. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes im Text: "… kam 1966 bei einem Flugzeugunglück in Bremen ums Leben."¹ "… 583 Toten das größte Flugzeugunglück der Luftfahrtgeschichte."² "Nachdem Indovina bei einem Flugzeugunglück ums Leben gekommen war …"³ Gespiegelt wird es kcülgnuguezgulF getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist f96fbed235eb7d8ec30bd20fb938ac05 und der SHA1-Hash ist 61f29ad34417875bf4d2d69fda7590c9a900cb0a.

Wortgrafik
Wortgraph Flugzeugunglück

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Sinnverwante Wörter: Crash Flugzeugabsturz


Typische linke Wortnachbarn: zweitschwerste schwerste verheerendste schlimmste tragischen schweres tödliche


Typische rechte Wortnachbarn: Eastern-Air-Lines-Flug umgekommen ums heimgesucht ereignete tödlich betroffen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Olga Tschechowa ² Teneriffa ³ Soraya Esfandiary Bakhtiary.