Startseite > Flugun
Suche:

„Flugunfalls“ - Substantiv

Die Bezeichnung Flugunfalls ist das 493.714.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 16-mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um ein Substantiv. Die Silbentrennung lautet Flug·un·falls. Hier sind Belegstellen des Begriffs im Text: "… der 176 Todesopfer des Flugunfalls."¹ "… den 176 Opfern des Flugunfalls."² "Die Untersuchung des Flugunfalls wurde durch das schweizerische …"³ Spiegelverkehrt wird es sllafnugulF dargestellt. Beifalls, Schwammbefalls und Schneefalls reimen sich darauf. Der MD5-Hash lautet 3b89cbd6f1267f494e18ab5f1851adf5 und die SHA1-Summe ist 7aa0ef6d30ce5736bd2210e794b2d71e53e6c841. Die wählbare Telefonnummer 35848632557 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Flugunfalls

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: eines des


Typische rechte Wortnachbarn: absichert Flugzeugabsturz beteiligt konnte waren zu wurde


Grundform: Des Flugunfalls ist der Genitiv von der Flugunfall.



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme haben einen ähnlichem Wortanfang:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Lloyd Doesburg ² Steve van Dorpel ³ Invicta-International-Airways-Flug 435.