Startseite > Farum
Suche:

„Farum“ - Substantiv

Der Terminus Farum ist das 207.530.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 49-mal im Textarchiv auf. Es ist die Wortart Substantiv. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "Farum ist Endpunkt einer S-Bahn-Linie …"¹ "Bekannt wurde Farum auch durch das Städtebau-Projekt …"² "Bekannt wurde Farum auch durch das Städtebau-Projekt …"³ Rotiert wird es muraF getippt. Getarum, Harum und Physarum reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 947a897495aadc7915058f2fd40a0fa6 und der SHA1-Hash ist 3bab0ad5d75076e24db186f75cf69811c8f99068. Die T9-Darstellung 32786 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Farum

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Frederikssund Ajax Vororten Kommunen Zweitligisten Kommune Klub


Typische rechte Wortnachbarn: Tisvilde Furesø Herfølge Hillerød Ballerup BK OK



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ ² ³ Farum Kommune.