Startseite > FDP
Suche:

„Die FDP“ - Substantiv

FDP
Autor: Dirk Vorderstraße Lizenz: CC-BY-3.0

Der Begriff FDP ist das 4.269.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 6.063 Mal im Wortarchiv auf. Es ist ein feminines Substantiv und trägt den Artikel die. Hier sind typische Benutzungen des Wortes im Text: "… von 1996 lehnte die FDP überwiegend ab."¹ "… der Energiepolitik fordert die FDP einen Mix aus Kernkraft, …"² "… jeweiligen Parteilisten Joachim Stamp (FDP) …"³ Rotiert wird es PDF getippt. Der MD5-Hash lautet e8ca2c4eda00175dcb8fca788dee6d67 und die SHA1-Checksumme ist cbe238a18d83df3096c45a73b6115ac443184b37. Die wählbare Telefonnummer 337 korrespondiert dem Wort.


Aktuelle Presseberichte:
„Palastrevolte bleibt aus - Sachsen-FDP wählt Herbst“ (am 04.03.2017 auf Bild.de).
„Bergsträßer CDU weist Vorwürfe der FDP vom Aschermittwoch zurück“ (am 04.03.2017 auf Echo).
„Parteien: FDP fasst Parole zu Energiestrategie 2050“ (am 04.03.2017 auf Blick.ch).
„Parteien: FDP-Präsident Gössi warnt vor «AHV-Geschenk»“ (am 04.03.2017 auf Blick.ch).

Wortgrafik
Wortgraph FDP

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Bedeutungsgleiche Wörter: Liberale Gelbe


Typische linke Wortnachbarn: CDU Koalitionspartner SPD CSU CDU/CSU SVP Grünen


Typische rechte Wortnachbarn: CVP Niedersachsen DP Schleswig-Holstein Rheinland-Pfalz Hessen Baden-Württemberg



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Buchempfehlungen:

Die FDP und Auslandseinsätze der Bundeswehr
Aus dem Wortschatz der FDP
Geschichte und Politik des niedersächsischen Landesverbandes der FDP in seiner Umbruch- und Konsolidierungsphase 1967 - 1978


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ ² Freie Demokratische Partei ³ Bonn. Bildrechte: / Bild Autor: Dirk Vorderstraße Lizenz: CC-BY-3.0 . Alle Bilder zugeschnitten.