Startseite > Ex
Suche:

„Die Ex-Frau“ - Substantiv

Der Terminus Ex-Frau ist das 37.984.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 438-mal im Referenzkorpus auf. Es ist ein weibliches Substantiv, mit dem Artikel die. Es folgen Belegstellen des Begriffs im Text: "Seine Ex-Frau erstattete nach seinem Tod …"¹ "… wer die Ex-Frau Blake Carringtons spielen sollte."² "… Dezember 2001 wurde seine Ex-Frau bei einem Überfall getötet."³ Rotiert wird es uarF-xE dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 56541ce77059713bca14e4eca86a64e6 und die SHA1-Summe ist 6aea37e4ab08bb6df7aab08979fb30c688d22deb.


Aktuelle Nachrichten:
„Wolfgang Joop: Wolfgang Joop zieht zu Tochter, Enkeln und Ex-Frau“ (am 25.02.2017 auf Gala.de).
„Das sagt Richard Lugner zum Opernball-Skandal von Ex-Frau Cathy“ (am 24.02.2017 auf MSN.com).
„Unterschlagung - Gericht reduziert Urteil gegen Ex-Frau von Rudi Assauer“ (am 14.12.2016 auf T-Online.de).
„Wegen Unterschlagung - Sie verkaufte seine Uefa-Medaillen: Gericht verurteilt Rudi Assauers Ex-Frau“ (am 13.12.2016 auf Focus).

Wortgrafik
Wortgraph Ex-Frau

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Mollaths Diggles Jigsaws Fuhrmanns Alans Michaels Zedníks


Typische rechte Wortnachbarn: Katie Holmes Brenda Geri Debra Jill Silvia Tina



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ MKULTRA ² Der Denver-Clan ³ Frederik Willem de Klerk.