Startseite > Eishoc
Suche:

„Die Eishockey-WM“ - Substantiv

Eishockey-WM
Public Domain

Der Terminus Eishockey-WM ist das 282.191.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 32-mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist ein feminines Nomen, mit dem Artikel die. Es folgen Belegstellen des Wortes im Volltext: "… auch Auswirkungen auf diese Eishockey-WM."¹ "Die Eishockey-WM in Deutschland fand 2010 …"² "Bei der Eishockey-WM 2007 feierte er sein …"³ Rotiert wird es MW-yekcohsiE dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet c4d7f2422185d7756ac14d574c7ba6e1 und der SHA1-Hash ist 5f5f43422066dfd6825fd2b5ea9969b206a889e4.

Wortgrafik
Wortgraph Eishockey-WM

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: zweiten erste diese einer der zur Die


Typische rechte Wortnachbarn: DivisionI zusammenfielen auszutragen Sechstagerennen riss ausgeschlossen teil



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Eishockey-Weltmeisterschaft 1992 ² Deutscher Eishockey-Bund ³ Dimitrij Kotschnew. Bildrechte: / Bild Public Domain. Alle Bilder zugeschnitten.