Startseite > Dutzen
Suche:

„Dutzende“ - Substantiv

Die Bezeichnung Dutzende ist das 30.006.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 596 Mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Substantiv. Die Silbentrennung lautet Dut·zen·de. Hier sind typische Benutzungen des Wortes im Text: "Dutzende wurden getötet."¹ "Dutzende von Strommasten knickten um."² "Es sollen bereits Dutzende Menschen gestorben sein."³ Spiegelverkehrt wird es edneztuD dargestellt. Das Wort reimt sich auf Mende, Allende und Ostende. Der MD5-Hash lautet fd3eb8106f2d322c98fef3deaf80aac4 und der SHA1-Hash ist 295aebf930678f9bd6459a8d0697ae919679d05c. Die wählbare Telefonnummer 38893633 korrespondiert dem Wort.


Gerade in den Medien:
„Afghanistan: Dutzende Tote bei Explosion in Kabul“ (am 27.01.2018 auf Stuttgarter Zeitung).
Dutzende Tote und Verletzte bei Attentat in Kabul“ (am 27.01.2018 auf Krone.at).
„Afghanistan: Dutzende Tote bei schwerem Anschlag in Kabul“ (am 27.01.2018 auf Potsdamer Neue Nachrichten).
„Mysteriöses Tiersterben: Giftköder: Dutzende Greifvögel verenden tragisch - auch andere Tierarten betroffen“ (am 26.01.2018 auf Stern).
„Bagdad: Dutzende Tote bei Doppelanschlag“ (am 15.01.2018 auf Tagesschau).

Wortgrafik
Wortgraph Dutzende

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Lemma: Dutzend


Typische linke Wortnachbarn: Razzien Schleifenanlage GRASPER Unbelasteter Enterich Kapaune Galotschkin


Typische rechte Wortnachbarn: Verletzte Demonstranten Dissertationen TV-Auseinandersetzungen Notlazarette halbzahme Bajonettstiche



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Diese Wörter besitzen ein verwandtes Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Abu Nidal ² Ochtrup ³ Libyen.