Startseite > Durch
Suche:

„Durch“ - Präposition

Der Terminus Durch ist das 204.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 114.948 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist die Wortart Präposition. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "Durch Liszt und seinen Schülerkreis …"¹ "Durch Verwendung eines Einfädlers kann …"² "Durch diesen wird die Magnetisierung …"³ Gespiegelt wird es hcruD getippt. Der Begriff reimt sich auf Dadurch und Wodurch. Die zugehörige MD5-Checksumme ist c72410d08e3e2f23b765ba626542e8b8 und der SHA1-Hash ist be0d4dd1a0ccdc91aa797c6273ae76b30575d67b. Die T9-Darstellung 38724 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Durch

Wörterbuch-Information

Wortart: Präposition


Weitere Wortformen: durch


Typische linke Wortnachbarn: USA. DDR. Band. GmbH. Art. Form. etc.


Typische rechte Wortnachbarn: diese seine diesen den die ihre einen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen den gleichem Wortanfang:

Jene Worte haben ein vergleichbares Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Thüringen ² Nadel ³ Magnetresonanztomographie.