Startseite > Donald
Suche:

„Donald Trumps“

Der Eigenname Donald Trumps ist das 6.158.126.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 2.753-mal im Nachrichtenarchiv auf. Der Rufname Donald ist normalerweise männlich. Hier sind typische Benutzungen des Wortes im Volltext: "Praktikantin zeigt Donald Trumps Privatjet: Kriegt er …"¹ "… "historisch" sei Donald Trumps Wahl zum Präsidenten …"² "… Europa feiern den Sieg Donald Trumps ."³ Spiegelverkehrt wird es spmurT dlanoD getippt. Der MD5-Hash lautet b1088d4812ad366ad1ec1c6c8b7f96e8 und der SHA1-Hash ist 80e2801cdd6eac3f1583080f414e184a7ec37eb4.


Gerade in den Medien:
„Die neuen First Kids: Das sind Donald Trumps Sprösslinge“ (am auf News.de).
„Wie Facebook und Twitter Donald Trumps Wahlerfolg begünstigt haben“ (am auf T3n).
„Der Schlichter: Reince Priebus ist Donald Trumps Stabschef“ (am auf HNA.de).
„Stephen Bannon - Donald Trumps rechte Hand wird Chefstratege“ (am auf Focus).
„Nach US-Wahl - Erste Entscheidungen Donald Trumps voller Widersprüche“ (am auf derStandart.at).

Wortgrafik
Wortgraph Donald Trumps

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: Wahlsieg Scheitert Sieg Wahl wissen Haus von


Typische rechte Wortnachbarn: Wahlsieg Großeltern Haltung Ehefrau Sieg Stern Wahl


Kyrillische Transliteration: Доналд Трумпс


:

Grundform: Des Donald Trumps ist der Genitiv von Donald Trump.



Jahresstatistik der Häufigkeit



Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ http://www.chip.de/news/So-reist-ein-Milliardaer-Praktikantin-zeigt-Donald-Trumps-Privatjet 101393769.html ² http://www.news.de/politik/855652223/donald-trump-gewinnt-us-wahlen-2016-das-schreiben-die-medien-weltweit-zum-wahlergebnis/1/ ³ http://www.tagesspiegel.de/politik/liveblog-zur-wahl-von-donald-trump-hillary-clinton-nation-ist-tiefer-gespalten-als-wir-dachten/14817156.html.