Startseite > Dennis
Suche:

„Der Dennis“ - Substantiv

Das Wort Dennis ist das 7.795.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 3.088 Mal im Lexikon auf. Dennis ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname Verwendung findet.º Es handelt sich um ein männliches Nomen und hat den Artikel der. Die Silbentrennung ist Den·nis. Das sind Beispielsätze des Begriffs im Volltext: "Dennis Hopper die Hauptrolle."¹ "Dennis Hopper wuchs auf einer …"² "Dennis Ritchie entwickelt."³ Rückwärts wird es sinneD geschrieben. Die Reimworte sind Leonis, Cabanis und Minis. Die MD5-Summe ist d0f7423e6e494bbabdbd1039696d474a und die SHA1-Summe ist 44dcdee3f51270bba63c76f5cae244dc1c667100. Die Vanity-Nummer 336647 entspricht diesem Begriff.


Presseschau:
„Wimbledon: Dennis Novak: "Wimbledon war ein Ansporn, weiter hart zu arbeiten"“ (am 08.07.2018 auf SPOX.com).
„Basketball: Heimspiel für Dennis Schröder“ (am 29.06.2018 auf FAZ).
„VfB Stuttgart: Dennis Aogo ordnet umstrittene Aussage ein“ (am 04.02.2018 auf Stuttgarter Zeitung).
„Stimmen zum VfB Stuttgart beim VfL Wolfsburg: Mario Gomez feiert, Dennis Aogo warnt“ (am 03.02.2018 auf Stuttgarter Zeitung).
„Er wurde 74 Jahre alt - Temptations-Sänger Dennis Edwards gestorben“ (am 03.02.2018 auf Bild.de).

Wortgrafik
Wortgraph Dennis

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Ron Cathy Nutzfahrzeugherstellers Hurrikan Willie Zevi Eugene


Typische rechte Wortnachbarn: Hopper Quaid Rodman Schmidt-Foß Conner Bergkamp Orcollo



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Die genannten Begriffe haben ein ähnliches Wortende:

Bücher zum Thema:

Dennis Hopper
Dennis Hopper, the lost album
Dennis Hopper


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Basketball ² Dennis Hopper ³ B (Programmiersprache) º Dennis.