Startseite > Dauerd
Suche:

„Die Dauerdepression“ - Substantiv

Dauerdepression
Autor: Sander van der Wel Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Der neue Begriff Dauerdepression ist das 6.234.614.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 25 Mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um ein weibliches Nomen und trägt den Artikel die. Hier sind exemplarische Verwendungen des Begriffs im Volltext: Spiegelverkehrt wird es noisserpedreuaD geschrieben. Der MD5-Hash ist 8c39555db1945fc5a6f943a6b939727e und die SHA1-Summe ist 5f8396e1c8941404b2ba17d085ea15554859a690. Die wählbare Telefonnummer 328373377377466 entspricht diesem Wort.


Nachrichtenfunde:
„Familie des Germanwings-Co-Piloten zweifelt an Dauerdepression“ (am 20.03.2017 auf FAZ).
„Germanwings-Co-Pilot: Familie von Andreas Lubitz zweifelt an Dauerdepression“ (am 20.03.2017 auf Handelsblatt).
„Flugzeug-Absturz: Familie von Germanwings-Copilot zweifelt an Dauerdepression“ (am 20.03.2017 auf Hamburger Abendblatt).

Wortgrafik
Wortgraph Dauerdepression

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv




Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. . Bildrechte: / Bild Autor: Sander van der Wel Lizenz: CC-BY-SA-2.0 . Alle Bilder zugeschnitten.