Startseite > Bundes
Suche:

„Die Bundeskanzlerin“ - Substantiv

Die Vokabel Bundeskanzlerin ist das 31.841.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 550 Mal im Wörterbuch auf. Es handelt sich um ein feminines Nomen und hat den Artikel die. Die Silbentrennung lautet Bun·des·kanz·le·rin. Hier sind typische Benutzungen des Wortes im Volltext: "Gegenwärtiger Stellvertreter der Bundeskanzlerin ist der Vorsitzende der …"¹ "… Amtsantritt am jüngsten war Bundeskanzlerin Merkel mit 51 Jahren …"² "… behielt ihr Amt als Bundeskanzlerin."³ Umgekehrt wird es nirelznaksednuB getippt. Passende Reime lauten Tennisspielerin, Cheftrainerin und Abwehrspielerin. Der MD5-Hash lautet b11d86a4f83ec2b0fdd3f8664cddbbb1 und der SHA1-Hash ist 174f32445cae03739ad5fe5853379580e4744440. Die wählbare Telefonnummer 286337526953746 korrespondiert dem Begriff.


Nachrichtenfunde:
„Angela Merkel: Auch die Bundeskanzlerin hat in der Schule geschummelt“ (am auf Stuttgarter Zeitung).
„Wähler wollen Pool-Selfie mit der Bundeskanzlerin“ (am auf News.de).
„Politik: Heidelberg: Nach Wahlkampfrede Tomatenwürfe auf Bundeskanzlerin Merkel“ (am auf ShortNews).
„Beschiss-Radio, Belaberte Leere, Böhmermann vs. Bundeskanzlerin“ (am auf Bildblog).
„"Schmähgedicht" auf Erdogan - Böhmermann droht Bundeskanzlerin mit Klage“ (am auf RP online).

Wortgrafik
Wortgraph Bundeskanzlerin

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Lemma: Bundeskanzler


Substitute: Kanzler Kanzlerin Bundeskanzler


Typische linke Wortnachbarn: telefonierten CDU-Vorsitzenden ablösende Theiss würdigten Gyatsho Gauck


Typische rechte Wortnachbarn: Angela Angela Merkel Angela Merkel Angela Merkel Merkel Angel Merkel Annemarie



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter besitzen ein gleiches Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ ² Bundeskanzler (Deutschland) ³ Geschichte Deutschlands.