Startseite > Brodme
Suche:

„Brodmerkel“ - Substantiv

Die Bezeichnung Brodmerkel ist das 602.671.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 12-mal im Lexikon auf. Es handelt sich um ein Substantiv. Hier sind Belegstellen des Wortes in ganzen Sätzen: "… im Jahre 1929 trat Brodmerkel zur KPO über."¹ "… als er Wilhelm Brodmerkel in dieser Funktion ablöste."² Spiegelverkehrt wird es lekremdorB dargestellt. Passende Reime lauten Zusatzartikel, Schekel und Sportartikel. Der MD5-Hash lautet 731a8fd64aeff2100ff8f4de2aee91d4 und der SHA1-Hash ist 85c6074fb0741e196c61ab0819003aa99e5b98d3. Die wählbare Telefonnummer 2763637535 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Brodmerkel

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Bauers Helene Anwesen Hans Wilhelm trat war


Typische rechte Wortnachbarn: Purucker Adolf gewählt weiter nahm zusammen zunächst



Jahresstatistik der Häufigkeit

Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Hans Brodmerkel ² Wolfgang Weigert.