Startseite > Blockc
Suche:

„Die Blockchain“ - Substantiv

Blockchain
Autor: Davidstankiewicz Lizenz: CC-BY-SA-4.0

Die Wortschöpfung Blockchain ist das 6.157.689.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 508 Mal im Wörterbuch auf. Es ist ein weibliches Substantiv und trägt den Artikel die. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs im Text: "… in gewisser Weise einer Blockchain"¹ "… Aufregung um die Technik Blockchain hinter der Kryptowährung Bitcoins …"² "… die Deutsche Bank ist Blockchain "eine der ersten wirklich …"³ Gespiegelt wird es niahckcolB dargestellt. Der Begriff reimt sich auf Neuhain, Balquhain und Byttnahain. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 3cc377f79bda308c750459a2caf7fc38 und die SHA1-Summe ist efe3fbaa6db3f43cf45d8ee3fdb168cd448afa41. Die T9-Darstellung 2562524246 korrespondiert diesem Wort.


Neueste Zeitungsbelege:
„Bund setzt Arbeitsgruppe zum Thema Blockchain ein“ (am 18.01.2018 auf NZZ).
„Maydorns Meinung: Medigene, Juno Therapeutics, Infineon, Millennial Lithium, Orocobre, Tesla, Mogo Finance, Global Blockchain“ (am 18.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„DGAP-News: Global Blockchain Technologies Corp.: GLOBAL BLOCKCHAINS KODAK COIN INVESTMENT GIBT EINEN WICHTIGEN INDUSTRIE-MILESTONE MIT TZERO BEKANNT (deutsch)“ (am 17.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„Kryptowährungen, die Blockchain, Bitcoin, Ethereum und IOTA: Wo steckt eigentlich das Geschäftsmodell?“ (am 07.01.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„Technologie - Blockchain – Die Finanz von der Kette“ (am 06.01.2018 auf derStandart.at).

Wortgrafik
Wortgraph Blockchain

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Datenbank-Technik Domain via einer mit oder Die


Typische rechte Wortnachbarn: bewerkstelligen hinterlegten funktioniert verfolgt steht bereits nicht



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Wörter besitzen ein verwandte Wortendung:




Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.golem.de/news/certificate-transparency-betrug-mit-tsl-zertifikaten-wird-fast-unmoeglich-1610-124024-rss.html ² http://www.handelsblatt.com/my/unternehmen/banken-versicherungen/blockchain-visa-setzt-einen-meilenstein/14765054.html ³ http://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/blockchain-der-neue-hype-der-banker-a-1070877.html#ref=rss. Bildrechte: / Bild Autor: Davidstankiewicz Lizenz: CC-BY-SA-4.0 . Alle Bilder zugeschnitten.