Startseite > Blitza
Suche:

„Das Blitzangebot“ - Substantiv

Der Neologismus Blitzangebot ist das 6.154.854.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 146 Mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein geschlechtsunspezifisches Nomen und hat den Artikel das. Das sind Beispielsätze des Wortes im Volltext: Umgekehrt wird es tobegnaztilB geschrieben. Die Reimworte lauten Lichtangebot, Kreditangebot und Remisangebot. Die MD5-Summe ist 58fe91dbd228460d8658f1a9c23f39e3 und der SHA1-Hash ist d6fbf45462906ef47b22e8fff1bd0693587962b7. Die Vanity-Nummer 254892643268 entspricht dem Wort.


Aktuell in den Medien:
„12 Jahre alter Whisky reduziert bei Amazon: Aultmore Single Malt im Blitzangebot“ (am 04.03.2017 auf Chip).
„30-Zentimeter-Mag-Lite im Blitzangebot: Die Mutter aller Taschenlampen als Amazon-Schnäppchen“ (am 04.03.2017 auf Chip).
„Fette Aukey Powerbank als Blitzangebot: 30.000 mAh jetzt besonders günstig“ (am 03.03.2017 auf Chip).
„Edler Gin im Blitzangebot: Star of Bombay als Schnäppchen bei Amazon“ (am 02.03.2017 auf Chip).

Wortgrafik
Wortgraph Blitzangebot

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Amazon heutigen Im im Das Als als


Typische rechte Wortnachbarn: gibts Prime-Kunden Ole Smoky startet nochmals dürfte beginnt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:




Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. .