Startseite > Bis
Suche:

„Bis“ - Konjunktion

Der Term Bis ist das 265.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 88.332 Mal im Referenzkorpus auf. Bis ist der Name einer schottischen Band, die 1995 gegründet wurde und sich 2003 zwischenzeitlich auflöste.º Es ist die Wortart Konjunktion. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes im Text: "Bis 2012 wurde diese deutschlandweit …"¹ "Bis 1980 waren die Medaillen …"² "Bis 1983 bestand die SPD …"³ Gespiegelt wird es siB getippt. Die Reimworte lauten Haubis, NEBIS und Abis. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 59eb64d02eb86e919ce0a72aa8bf013b und der SHA1-Hash ist 0afaa0e566a1a30a7c185ff624fa63ec18a8098d. Die T9-Darstellung 247 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Bis

Wörterbuch-Information

Wortart: Konjunktion


Weitere Wortformen: bis


Typische linke Wortnachbarn: USA. DDR. Band. GmbH. SPD. Rom. KPD.


Typische rechte Wortnachbarn: dahin heute zum zur ins Ende Mitte


Grundform: Des Bis ist der Genitiv von Bi.



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Ruhr-Universität Bochum ² Nobelpreis ³ Politisches Spektrum º Bis (Band).