Startseite > Bernar
Suche:

„Bernardino“ - Substantiv

Die Bezeichnung Bernardino ist das 25.648.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 725-mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist die Wortart Substantiv. Hier sind Beispielsätze des Wortes im Volltext: "… die Hochebenen von San Bernardino begrenzt."¹ "… Lukmanier, San Bernardino"² "… Bau der Kirche San Bernardino um 1450 auf der …"³ Spiegelverkehrt wird es onidranreB geschrieben. Die Reimworte lauten Autorenkino, Kuragino und Gedimino. Der MD5-Hash ist ab6d1cd0f60d1feedeaac6df6843717c und der SHA1-Hash ist c9c1ddab0fdbf4dde7ad00c910908cef60f977d5. Die wählbare Telefonnummer 2376273466 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Bernardino

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Naturales San Unitariers Marinemalern Maurolico Franziskanermönchs Castruccios


Typische rechte Wortnachbarn: Rivadavia Machado Luini Spada Drovetti Piñera Nanino



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Worte besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Terme haben ein ähnliche Wortendung:

Buchempfehlungen:

Vocabulario indígena en la Historia de fray Bernardino de Sahagún
Kardinal Bernardino Spada


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Kalifornien ² Bellinzona ³ San-Bernardino-Pass.